Die Exploryx-Geschichte

Was Bisher Geschah

^
2006

Gründung der Exploryx GmbH & Co. KG durch Markus Köllmayer

^
2006

Bau des ersten Exploryx Nyala auf Basis eines MB Atego als Vorführfahrzeug

^
2007

Teilnahme an der ersten Messe, der „Abenteuer Allrad“

^
2008

Bau des ersten Alkoven-Fahrzeugs auf Basis eines Iveco Daily 4×2

^
2009

Bau von zwei gleichen Fahrzeugen (Impala Milou & Alexi), erstmalig mit dem Exploryx-Ausziehbett

^
2009

Bau des ersten Impala Dailys auf Basis des damals neuen Iveco Daily 4×4

^
2010

Die erste Hausmesse in Isny findet statt

^
2011

Bau des ersten Exploryx Klippspringer U400

^
2012

Der erste Impala T-Rex (Bremach) mit kompaktem Aufbau wird gebaut

^
2013

Bau des stärksten Wohnmobils der Exploryx-Familie, der Nyala FH 16 (Volvo F750) mit 750 PS

^
2015

Der erste Impala Daily 4×4 mit Schlafalkoven verlässt unser Werk

^
2016

Unglaubliche 18 Kunden mit ihren Fahrzeugen präsentieren sich an unserer Hausmesse

^
2018

Ein reines Iveco-Daily-Jahr – nur Impala Dailys in unterschiedlichen Varianten werden gefertigt

^
2020

Bau des ersten Iveco Daily des neuen Baumusters 70S18HA8WX

^
2021

Die ersten Iveco Dailys mit Schlafalkoven, mit mittlerem und langem Radstand verlassen die Produktion

^
2022

Auslieferung des 75. individuellen Exploryx-Fahrzeuges

^
2022

Kauf eines Grundstücks zur Vergrößerung und Verlagerung der Produktion nach Bayern. 

^
...es bleibt spannend
Reisemobil von Exploryx für Langzeitreiser