Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Webseite www.exploryx.de

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir (Exploryx GmbH & Co. KG, Arist-Dethleffs-Str. 2, 88316 Isny) über die personenbezogenen Daten, die wir bei der Nutzung unserer Website sammeln, verarbeiten und nutzen. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, z. B. Name, Adresse, Email-Adresse etc.

Grundprinzipien
Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten halten wir insbesondere die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) ein. Außer in den angegebenen Fällen werden keine personenbezogenen Daten in Ländern außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet.

Datenspeicherung durch uns
Durch unsere Website können durch Ihre Angaben personenbezogene Daten erhoben und durch uns gespeichert werden. Hierzu zählen:

  • Angaben im Kontaktformular (Name, E-Mail- Adresse)
  • Angaben bei der Newsletter-Anmeldung (E-Mail- Adresse, Name, IP-Adresse)

Kontaktformular
Wenn Sie uns Anfragen durch unser Kontaktformular zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegeben Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage und für Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten werden solange bei uns gespeichert, wie eine weitere Kontaktaufnahme durch Sie und uns erforderlich ist. Diese Daten werden nicht von uns an Dritte weiter gegeben.

Newsletter und Einwilligungen
Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und untenstehendem Verfahren einverstanden. Wir speichern dabei personenbezogene Daten (Email, Name, IP-Adresse). Es reicht aus, wenn Sie Ihre Email-Adresse angeben, optional können Sie uns noch Ihren Vor- und Nachnamen nennen. Wir versenden den Newsletter nur mit Ihrer expliziten Einwilligung.

Inhalt des Newsletters
In unregelmäßigen Abständen senden wir Ihnen Emails, um Sie über Neuigkeiten der Firma Exploryx zu informieren.

Einsatz des Versanddienstleisters „Mailchimp“
Der Versand des Newsletter übernimmt die Newsletterversandplattform „Mailchimp“ für uns. Anbieter ist die US-amerikanische Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten, werden auf den Servern von Mailchimp in den USA gespeichert. Mailchimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung des Newsletters in unserem Auftrag. Des Weiteren kann Mailchimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletteroder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. Mailchimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit des Anbieters. Mailchimp ist unter dem US-EU- Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Wir haben mit Mailchimp einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen, welcher das Unternehmen dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von Mailchimp können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/ 

Statistische Analysen
Mailchimp speichert technische Informationen zum Browser und System, Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung des Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und Ihres Leseverhaltens oder der Zugriffszeiten genutzt. Außerdem wird festgestellt, ob und wann der Newsletter geöffnet wurde und welche Links angeklickt wurden. Diese Informationen können zwar den einzelnen Empfängern zugeordnet werden, wird jedoch weder von uns noch von Mailchimp dazu genutzt, einzelne Nutzer zu beobachten. Diese Analysen dienen nur dazu, die Lesegewohnheiten zu erkennen und unsere Inhalte darauf anzupassen.

Seiten von Mailchimp
Manchmal werden die Nutzer auf Seiten von Mailchimp weitergeleitet, auf welchen Cookies eingesetzt werden und somit personenbezogene Daten erhoben werden. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss, es gilt die Datenschutzerklärung von Mailchimp: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Kündigung / Widerruf
Wenn Sie die Verarbeitung dieser personenbezogener Daten nicht wünschen, melden Sie sich bitte nicht zum Newsletter an oder melden Sie sich durch eine Nachricht an info@exploryx.de oder durch den Abmeldelink in jeder Email davon ab.

Cookies
Unsere Website verwendet teilweise Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die der Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die automatisch nach dem Verlassen der Webseite gelöscht werden. Andere wiederum bleiben auf dem jeweiligen Endgerät gespeichert, bis sie gelöscht werden. Es ermöglicht, Sie beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können der Speicherung von Cookies generell durch Einstellungen an Ihrem Browser widersprechen. Durch die Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Webseite eingeschränkt werden.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

  • Browser-Typ/- Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen
gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der
Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add- On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out- Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out- Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Google Maps
Wir verwenden Google Maps zur Darstellung von Karten. Die Einbindung setzt voraus, dass Google die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen kann. Die IP-Adresse ist erforderlich, um die Inhalte an den Browser des Nutzers senden zu können. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Die Datenschutzbestimmungen von Google sind hier einzusehen: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Weiterführende Links
Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Webseite und Unterseiten. Falls unsere Seiten Links zu anderen Anbietern enthält, gilt die Datenschutzerklärung nicht für deren Webseite.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten. Dies umfasst auch das Recht auf Sperrung oder Löschung der von uns erhobenen Daten.
Anfragen sind an Exploryx (info@exploryx.de) zu richten.