Expeditionsfahrzeuge “Impala”

Der Impala-Aufbau ist die Basis für alle Expeditionsfahrzeuge, die sich in den Gewichtsklassen zwischen 3,5 und 6 Tonnen bewegen. Als Basisfahrzeuge kommen sowohl der Mercedes Benz Sprinter, der Iveco Daily, wie auch der Bremach T-Rex in Frage. Alle Fahrzeuge zeichnen sich durch einen permanenten Allradantrieb und extreme Geländegängigkeit aus. Diese kompakten Fahrzeuglösungen ermöglichen Ihnen das Fahren auf Pisten und in leichtem Gelände, ohne dass Sie dabei auf Komfort und Sicherheit verzichten müssen. Auf Ihren individuellen Wunsch kommen auch weitere Fahrgestelle in Frage – kontaktieren Sie uns hierzu ganz unverbindlich.

Individuelle Expeditionsmobile der Impala-Reihe von Exploryx

Impala I

Der Impala I wurde auf dem Mercedes Benz Sprinter aufgebaut und bietet allen Komfort auf langen Reisen.

Impala II “Milou”

Der Milou ist baugleich mit dem Impala “Alexi” und wurde für lange Reisen kompakt konzipiert.

Impala II “Alexi”

Gemeinsam mit dem Impala “Milou” war dieses Reisefahrzeug über 20 Monate in Südamerika unterwegs.

Impala III

Ein absolut individuelles Expeditionsfahrzeug mit Stauraum-Alkoven und großer Heckgarage.

Impala IV

Nicht nur die auffälligen Oryx-Spuren machen den Impala IV zu einem besonderen Gefährt.

Impala V

Ein Expeditionsmobil mit besonders knalliger Farbe und einer Garage für ein Motorrad im Heckbereich.

Impala VI

Reisefahrzeug mit großer Staubox und SAT-Anlage auf dem Fahrerhaus sowie einer Panoramaklappe im Aufbau.

Impala L

Der Impala L punktet vor allem durch sein überzeugendes & großzügiges Raumkonzept.

Impala T-Rex

Der Impala T-Rex (Basis: Bremach T-Rex) besticht besonders durch seine große Dach-Panoramaklappe im Heck.

Impala VII

Das erste Impala-Modell (Mercedes Benz Sprinter 4×4) mit EURO 6-Norm von Exploryx.

Impala VIII

EURO 6 Mercedes Benz Sprinter mit neuartigem Badkonzept und elektrischer Eingangstreppe.

Individuelle Expeditionfahrzeuge der Impala Daily-Reihe von Exploryx

Impala Daily I

Der beliebte Iveco Daily ist der ideale Begleiter auf Fernreisen im eigenen Expeditionsfahrzeug.

Impala Daily II

Besonders der Innenraum lässt dieses Expeditionsmobil strahlen und hat so seinen ganz eigenen Charme.

Impala Daily III

Der Impala Daily III musste so schnell auf Reisen gehen, dass wir leider kaum Fotos des Reisefahrzeugs haben.

Impala Daily IV

Der grasgrüne Impala IV ist wie geschaffen für Entdeckungsreisen in ursprüngliche Landschaften.

Impala Daily V

Der Impala Daily V wurde rein als Leerkabine hergestellt und konnte somit vom Besitzer selbst ausgebaut werden.

Impala Daily VI

Olivenholz, eine Panoramaklappe und eine Waschmaschine sind nur einige Highlights des Expeditionsmobil.

Impala Daily VII

Die siebte Generation des Exploryx Impala Daily besticht durch sein freundliches Inneres wie Äußeres.

Impala Daily VIII

Der achte Iveco Daily ist eine Kombination aus verschiedenen bewährten Exploryx-Konzepten.

Impala Daily IX

Der neunte Impala Daily von Exploryx bietet durch seinen Stauraumalkoven viel Platz auf langen Reisen

Impala Daily X

Der zehnte Iveco Daily von Exploryx besticht durch zahlreiche Highlights und einer ansprechenden Außenfarbe.

Impala Daily XI

Der Iveco Daily in einer beliebten Grundriss-Variante mit sympathisch, warmen Innenraum.

Impala Daily XII

Der zwölfte Iveco Daily überzeugt mit einem extravagantem Inneren und verändertem Bad-Grundriss.