Neues aus der Welt von Exploryx

Tauchen Sie ein in die Welt von Exploryx! Hier erfahren Sie alle News rund um unsere Expeditionsfahrzeuge, Messen & Veranstaltungen, aktuelle Projekte aus unserer Werkstatt, welche Blicke “hinter die Kulissen” zulassen und vieles mehr… Möchten Sie noch schneller informiert werden? Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und verpassen keine Exploryx-News mehr!

Das war die Hausmesse 2017

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir am 14. Oktober zahlreiche Kunden und Besucher zu unserer jährlichen Hausmesse begrüßen. Ein herzliches Dankeschön an alle Kunden, die jedes Jahr die Besucher in ihr "Zuhause" einlassen und von ihren Reisen mit den...

Alexi in Schottland

Die beiden Weltenbummler mit dem Exploryx-Mobil, welches auf den Namen „Alexi“ hört, war schon fast überall auf der Welt – seit Jahren treibt es die beiden Abenteurer in die entlegensten Winkel. Da ist Schottland ja „quasi ums Eck“ – eine Reise mit dem eigenen...

Das Programm zur Hausmesse am 14. Oktober

Wir freuen uns, Sie in diesem Jahr wieder zu unserer Hausmesse am 14. Oktober im Exploryx-Werk in Isny einladen zu dürfen. Ab 11 Uhr erwarten Sie zahlreiche Kundenfahrzeuge, wie z.B. Iveco Dailys, Mercedes Benz Sprinter, Mercedes Benz Atego und einen Bremach T-Rex –...

Vorträge von Janette Emerich – Hausmesse 2017

13 Uhr: Das Herz Frankreichs Per Reisemobil von der Loire bis zum Atlantik Denkt man an Frankreich, denkt man spontan an guten Wein, den Eiffelturm in der Stadt der Liebe oder die sonnige Côte d’Azur. Doch Frankreich hat weitaus mehr zu bieten und wie könnte man...

Iveco Daily unterwegs

Vom Impala Daily VII (Iveco Daily-Aufbau) haben uns traumhafte Reisebilder aus unglaublich vielen Ländern dieser Welt erreicht – eins schöner wie das andere. So reisten die beiden Abenteurer mit ihrem Exploryx-Mobil nach Albanien, China, in die Mongolei, aber auch...

Neues Fahrzeug fertiggestellt: Impala Bremach T-Rex II

Nach dem Impala Bremach T-Rex I und dem Bremach T-Rex Family begeistert ein weiterer Italiener unsere reiselustigen Kunden. Mit einer etwas veränderten Aufbauform kommt das neue Expeditionsfahrzeug Impala T-Rex daher. Sehr kompakte Aufbau-Maße und entsprechende...

Neues Fahrzeug fertiggestellt: Unimog Klippspringer

Der dritte Klippspringer aus der Exploryx Fahrzeugmanufaktur ist auf dem Mercedes Benz Unimog U1550 L aufgebaut. Die Baureihe 435 wurde in vielen Armeen und Feuerwehren der Welt eingesetzt und steht somit für extreme Geländegängigkeit und Robustheit - und das bei...

Hausmesse am 14. Oktober 2017

Ein Termin zum Vormerken: am 14. Oktober 2017 findet ab 11 Uhr die Exploryx Hausmesse in unserem Werk in Isny statt. Wir freuen uns, wieder zahlreiche Interessierte bei uns begrüßen zu dürfen. Sie werden wieder die Möglichkeit haben, Kundenfahrzeuge und Fahrzeuge im...

Neues Fahrzeug fertiggestellt: Nyala MAN

Puristisches Design trifft bewährte Technik – so lässt sich das neueste Exploryx-Fahrzeug kurz und knapp beschreiben. Der Exploryx Nyala MAN ist eine gelungene Kombination aus schlichtem, geradlinigem Design und bewährter Technik für den Fernreise-Einsatz. Der MAN...

Milou in Russland

Unsere Reiseverrückten Exploryx-Kunden mit dem Expeditionsfahrzeug “Milou” waren wieder unterwegs – dieses Mal ging es mit ihrem Fahrzeug ostwärts durch Russland bis nach Norwegen. Wir freuen uns, dass wir wieder an ihren Erlebnissen teilhaben...

Das war die Hausmesse 2016

Der Wettergott war auch in diesem Jahr mit: strahlender Sonnenschein begleitete uns bei der Hausmesse im Exploryx-Werk in Isny am 22. Oktober. Fast 20 Kundenfahrzeuge und ihre stolzen Besitzer machten sich auf den Weg zu uns, um für Interessenten ihre Fahrzeuge zu...

Neues Fahrzeug fertiggestellt: Impala Daily XIV

Beim 14. Iveco Daily (Euro 6-Fahrzeug) aus der Exploryx Fahrzeugmanufaktur kam wieder der bewährte Impala-Aufbau mit seinen idealen Grundrissen zum Einsatz. Im Inneren des Reisemobils bietet die Pendeltüre zwischen Wohnraum und Bad ganz neue Möglichkeiten, z.B. für...

Hausmesse am 22.Oktober 2016

Wir laden Sie herzlich ein, uns an der Exploryx-Hausmesse am 22. Oktober 2016 ab 11 Uhr im Exploryx-Werk in Isny zu besuchen. Wie in jedem Jahr steht Ihnen das Exploryx-Team für Ihre Fragen rund um die Expeditionsfahrzeuge und Aus- und Umbauten zur Verfügung. Sie...

Neues Fahrzeug: VW T6 Ausbau

Exploryx T6 Bike & Sleep: Der Ausbau des VW T6 Kastenwagen war ein besonderes Projekt: neben viel Stauraum und einer edlen Erscheinung außen wie Innen, war den Besitzern vor allem eine sichere Anbringung von zwei Mountainbikes wichtig – und das im Inneren des...

Exploryx ABC: H – Höhenkit

Dieselheizungen sind der perfekte Begleiter in den Exploryx-Expeditionsaufbauten – gerade durch die Versorgung durch den Kraftstofftank der Basisfahrzeuge verfügen die Fahrzeuge über eine fast unbegrenzte Kapazität – ein unschlagbarer Vorteil gegenüber konventionellen...

Exploryx ABC: G – Glasfaserverst. Kunststoff

Bei der Fertigung von Reisefahrzeugen ist die Langlebigkeit und Robustheit des Expeditionsaufbaus die entscheidende Komponente – was nützt ein toller Innenausbau, wenn die Außenhaut bereits kleinste Unfälle nicht übersteht oder sogar von Korrosion betroffen ist? Die...

Neues Fahrzeug: Impala Daily mit Euro 6

Der erste Impala Daily, der mit Euro 6 ausgestattet ist, verließ im Mai 2016 das Exploryx-Werk, um in seine ersten Reiseabenteuer zu starten. Das laubgrüne Expeditionsmobil zeichnet sich durch den prägnanten Alkoven, der als Schlafraum dient, einen großen Sitzbereich...

Exploryx-Mobil in Marokko

Wieder einmal erreichten uns traumhafte Reisebilder aus Marokko - das Land in Nordafrika ist gerade für Allrad-Wohnmobilisten ein toller "Spielplatz" und ein echtes Reiseabenteuer. Alle Bilder des Exploryx-Fahrzeugs Mercedes Benz Sprinter in der marokkanischen Wüste...

Neues Fahrzeug: Bremach T-Rex family

Eines der außergewöhnlichsten Fahrzeuge, welches die Exploryx Fahrzeugmanufaktur in der letzten Zeit auf seine große Reise geschickt hat. Der 5,8 Meter lange Aufbau mit großem Schlafalkoven wird von einer Bremach T-Rex Doppelkabinedurch das Gelände bewegt. Die...

Exploryx ABC: F – Fahrradlift

Ein häufiges Problem bei geländegängigen Reisemobilen ist das Transportieren von Fahrrädern. Um die “Drahtesel” aus dem Gefahrenbereich zu bingen und den Böschungswinkel nicht zu beinflussen, werden die Fahrradträger oft weit oben montiert. Doch das Auf- und Abladen...

Neues Fahrzeug fertiggestellt

Kurz vor Weihnachten konnten wir noch ein besonderes Geschenk ausliefern: der mintgrüne Mercedes Benz Sprinter freut sich auf ausgiebige Reisen mit seinen Besitzern. Das Expeditionsmobil ist so mit einigen Rafinessen ausgestattet und macht so das Reisen angenehm und...

2x Weihnachtsgeschenk

Zahlreiche Besprechungen, Wünsche und Bedürfnisse definieren, Muster und Farben aussuchen, Zwischenstände besprechen und vieles mehr - Monatelang fiebert man daraufhin, endlich im eigenen Exploryx Expeditionsfahrzeug zu sitzen und auf Entdeckungstour in die Welt zu...

Wie wird ein Wohnmobil winterfest?

Ein Expeditionsmobil fit für den Winter machen: Immer wieder erreichen uns Fragen, was es zu beachten gibt, damit ein Expeditionsfahrzeug unbeschadet durch die kalte Jahreszeit kommt, wenn man nicht gerade unterwegs auf Reisen ist. Hier finden Sie die wichtigsten...

Aktuelles aus der Werkstatt

2015 kann wirklich als das Jahr der schwierigen Fahrgestell-Lieferungen bezeichnet werden. Drei Exploryx-Aufbauten stehen bereits fertig in unserem Werk in Isny - die passenden Fahrgestelle lassen aber zum Teil noch auf sich warten. Gerne möchten wir Ihnen aber einen...

Exploryx in Aktion: Selbstausbauer unterwegs

Silke Vollert und Uwe Hasubek, leidenschaftliche Weltenbummler und Fotografen, sind mit Ihrer Exploryx-Leerkabine, die in Eigenregie ausgebaut wurde, schon in zahlreichen Ländern unterwegs gewesen und faszinieren ihre Zuseher mit atemberaubenden Bildern. Nach...

Immer informiert bleiben?

Jetzt zum Exploryx Newsletter eintragen